Polizei Düren

POL-DN: (Vettweiß) Mofa-Fahrer leicht verletzt

      Düren (ots) - 010125 -1- (Vettweiß) Mofa-Fahrer leicht
verletzt

    Müddersheim - Am Mittwochnachmittag, gegen 15:20 Uhr, befuhr ein 45 Jähriger aus Vettweiß mit seinem Mofa in Müddersheim die Pfarrer-Lemmen-Straße in Fahrtrichtung Heidegasse, um diese zu überqueren und in Richtung Schmittenkreuz weiterzufahren. Zur selben Zeit befuhr eine 58 Jährige aus Vettweiß mit ihrem Pkw die Heidegasse. Im Kreuzungsbereich Pfarrer-Lemmen-Straße / Heidegasse gilt «Rechts vor Links!», so dass der 45 jährige Mofafahrer gegenüber der 58 jährigen Pkw-Fahrerin vorfahrtsberechtigt war. Im Kreuzungsbereich stießen beide Fahrzeuge zuammen, obgleich die Pkw-Fahrerin noch eine Notbremsung ausführte. Der Mofafahrer wurde hierbei leicht verletzt. Er wurde durch den Notarzt vor Ort behandelt. Lediglich am Mofa entstand Sachschaden in Höhe von ca. 100 DM. (H. Kalt)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: