Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Indoor-Plantage in der Gemeinde Wittenhagen ausgehoben

Stralsund (ots) - Die Kriminalpolizeiinspektion Anklam führt seit einigen Monaten ein äußerst umfangreiches ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

27.10.2000 – 12:46

Polizei Düren

POL-DN: (Langerwehe) Fahren unter Alkoholeinfluss

      Düren (ots)

271000 -6- (Langerwehe) Fahren unter
Alkoholeinfluss

    Langerwehe - Donnerstagabend, gegen 23.45 Uhr, befuhr ein 44-Jähriger aus der Gemeinde Langerwehe mit seinem Pkw die Kreisstraße -K 27- von Derichsweiler in Richtung Ortsteil Schlich. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde er im Ortsteil Schlich auf der Eifelstraße     angehalten und überprüft. Dabei stellten die Beamten in der Atemluft des 44-Jährigen Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführte Alco-Test ergab ein AAK-Wert von 0,57 mg/l     (1,14 Promille). Auf der Hauptwache der PI Düren wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren