Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

14.10.2010 – 12:30

Polizei Düren

POL-DN: Vorfahrt missachtet

Düren (ots)

Nach einem Unfall auf der Kreisstraße 29 bei Kufferath mussten am Mittwochnachmittag zwei Fahrzeugführer zur ärztlichen Behandlung transportiert werden.

Kurz vor 16.00 Uhr hatte ein 49-Jähriger aus Hürtgenwald mit einem Lkw-Kleintransporter die Straße Bleiberg, vom Schoellershof kommend, befahren. Beim Überqueren der K 29 in Richtung Ortslage Kufferath missachtete er die Vorfahrt einer auf der K 29 für ihn von rechts kommenden 65 Jahre alten Autofahrerin aus Düren. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstanden mehrere tausend Euro Sachschaden. Beide Beteiligten mussten durch am Unfallort eingesetzte RTW aufgenommen und in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 49-Jährige wurde nach einer ambulanten Behandlung später wieder entlassen. Die 65-Jährige verblieb vorsorglich stationär.

Die Ermittlungen dauern an.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren