Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

15.07.2010 – 12:30

Polizei Düren

POL-DN: Polizei fahndet nach Sittenstrolch

Vettweiß (ots)

Ein auf ein Alter von 30 Jahren geschätzter Mann wurde am Dienstagmorgen gegen 10.30 Uhr dabei beobachtet, wie er sich in Scham verletzender Art und Weise gegenüber einer 58 Jahre alten Anwohnerin verhielt.

Die Hausbewohnerin war gerade mit Arbeiten im Garten beschäftigt, als sie den Mann hinter einer Hecke stehend bemerkte. Der auf eine Körpergröße von 180 bis 185 cm geschätzte Mann, der eine sportliche Figur und kurzes blondes Haar hatte, beobachtet die Frau und manipulierte gleichzeitig erkennbar an seinem Geschlechtsteil.

Als der Unbekannte sich ertappt sah, entfernte sich der mit hellen Sportschuhen und einem weißen Kurzarmhemd bekleidete Mann von der Tatörtlichkeit in Richtung Kettenheim.

Zeugenhinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei Düren unter Telefon 0 24 21/ 949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren