Polizei Düren

POL-DN: (Inden) Nach Ladendiebstahl festgenommen

      Düren (ots) - 000608 -9- (Inden) Nach Ladendiebstahl
festgenommen

    Inden - Mittwochabend, gegen 19.15 Uhr, wurden zwei Tatverdächtige im Alter von 23 und 27 Jahren aus den Gemeinden Hürgtenwald und Niederzier bei einem Ladendiebstahl in einem SB-Markt in der Goltsteinstraße von einem Kaufhausdetektiv beobachtet. Nachdem sie Rasierklingen im Werte von 800 DM unter die Jacke gesteckt und den Verkaufsraum, ohne die Ware zu bezahlen, verlassen hatten, wurde sie vom Detektiv angesprochen. Die Beschuldigten wurden von den Beamten der Polizeiinspektion Jülich vorläufig festgenommen und der Hauptwache der PI Jülich zugeführt. Das Duo wurde nach der Vernehmung entlassen.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: