Polizei Düren

POL-DN: (Hürtgenwald) Fliegender Kradfahrer - Bußgeld und Fahrverbot

      Düren (ots) - 000608 -6- (Hürtgenwald) Fliegender
Kradfahrer - Bußgeld und Fahrverbot

    Hürtgenwald - Am vergangenen Donnerstag (Christi Himmelfahrt) führten Beamte der Polizeiinspektion Düren auf der Landesstraße -L 24- aus Anlass eines folgenschweren Verkehrsunfalles vor wenigen Wochen, bei dem ein niederländischer Kradfahrer zu Tode kam, eine Lasermessungen durch. «Tagessieger» wurde gegen 11.20 Uhr ein 49-jähriger Kradfahrer aus Würselen, der mit seinem Krad von Zweifall in Richtung Raffelsbrand fuhr. Auf der -L 24- in Höhe der Einmündung mit der Ringstraße ist die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 50 km/h beschränkt. Der Kradfahrer wurde hier mit 140 km/h gemessen. Die vorwerfbare Geschwindigkeit nach Abzug des Toleranzwertes von 5 km/h betrug 135 km/h. Dies ergibt eine Geschwindigkeitsüberschreitung von 85 km/h. Der Bußgeldkatalog sieht hierfür ein Bußgeld von 750 DM und ein Fahrverbot von 3 Monaten vor.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: