Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

08.06.2000 – 12:47

Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Unfallflucht

    Düren (ots)

000608 -7- (Düren) Unfallflucht

    Düren - Mittwochabend, gegen 18.50 Uhr, stellte ein Radfahrer fest, dass ein unbekannter Verkehrsteilnehmer auf der Lendersdorfer Straße im Stadtteil Rölsdorf hinter der Kreuzung mit den Straßen An Gut Boisdorf und Samlandweg einen Verkehrszeichenmast umgefahren hatte. Der Mast befand sich auf dem rechten Grünstreifen der Lendersdorfer Straße in Fahrtrichtung Bahnstraße. Der Sachschaden wird auf 200 DM geschätzt. Der Verursacher hatte sich von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Hinweise auf das flüchtige Fahrzeug liegen nicht vor.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Rufnummer (0 24 21) 949-245 erbeten.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung