Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-ME: Geldautomatensprengung in Ratingen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901082

Mettmann (ots) - Am noch nächtlichen Freitagmorgen (18. Januar 2019) haben bislang unbekannte Täter einen ...

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

22.05.2000 – 11:10

Polizei Düren

POL-DN: (Aldenhoven) Straßenbaum beschädigt - Verursacher ist flüchtig

      Düren (ots)

000522 -4- (Aldenhoven) Straßenbaum
beschädigt - Verursacher ist flüchtig

    Aldenhoven - Freitagabend, gegen 21.50 Uhr, meldete ein Verkehrsteilnehmer einen Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Aldenhoven und Schleiden. Hierbei war ein Pkw gegen einen Straßenbaum gefahren. Bei Eintreffen der Polizei hatte sich der Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug entfernt, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Der Sachschaden am Baum wird auf 4 000 DM geschätzt. (Weiß)

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Rufnummer (0 24 61) 62 70 erbeten.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung