Polizei Düren

POL-DN: Spielautomaten aufgebrochen

Langerwehe (ots) - Am Dienstagmorgen wurde die Polizei über einen Einbruch in eine Gaststätte in der Ortschaft Luchem informiert. Der entstandene Gesamtschaden wird auf etwa 1.400 Euro geschätzt.

Ein oder mehrere Täter verschafften sich zwischen Montagabend und Dienstagfrüh Zugang zu einem Restaurant in der Mittelstraße. Nachdem sie zunächst die Tür zu einem Fahrradlagerraum geöffnet hatten, hebelten sie die Stahltür des Vorratsraumes der Lokalität auf. Als ihnen auf diese Weise der Zugang in die Gasträume gelungen war, brachen sie drei Dart-Spielautomaten auf. Neben dem Münz- und Wechselgeld stahlen der oder die Diebe auch ein Sparschwein sowie ein Sparkästchen und entkamen dann unerkannt.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: