Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (577/2015) Mieter auf Montage - Unbekannte räumen Apartment in Wohnkomplex komplett leer, rund 3.000 Euro Schaden

Göttingen (ots) - Göttingen, Groner Landstraße Zwischen dem 21. und 26. September 2015

GÖTTINGEN (jk) - Aus dem zwei-Zimmer-Apartment eines 38 Jahre alten Mannes in einem Wohnkomplex an der Groner Landstraße haben Unbekannte in der vergangenen Woche nahezu das komplette Mobiliar gestohlen. Selbst vor dem verklebten Teppichboden machten die Diebe nicht halt. Offenbar nutzten die Einbrecher die berufsbedingte Abwesenheit des 38-Jährigen aus. Er war die Woche über auf Montage.

Als der Göttinger am Samstagabend (26.09.15) kurz vor Mitternacht zurückkehrte, fand er seine Wohnungstür aufgebrochen vor. Beim Betreten des Apartments dann der Schock. Von Mikrowelle, Waschmaschine, Kühlschrank, Sofa, Schrankwand, Stehlampe, Deckenlampe, Teppichboden, Spardose, Flachbildfernseher, Gardinen, Bett samt Matratze, Nachtschrank, Kleiderschrank, Bildern und diverser Bekleidung keine Spur!

Der Gesamtwert der Diebesbeute beträgt ersten Schätzungen zufolge vermutlich rund 3.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/491-2115 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: