Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (47/2014) Unfall mit Hund in Obernfeld - Tier flüchtig, PKW beschädigt, Hundehalter gesucht

Göttingen (ots) - Obernfeld, Hauptstraße Donnerstag, 16. Januar 2014, gegen 05.15 Uhr

OBERNFELD (jk) - Auf der Hauptstraße in Obernfeld (Kreis Göttingen) ist am frühen Donnerstagmorgen (16.01.14) gegen 05.15 Uhr ein unbekannter Hund vor einen VW Fox gelaufen. Das vermutlich unverletzt gebliebene Tier lief nach der Kollision davon. An dem PKW des 57 Jahre alten Autofahrers aus Gieboldehausen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Die Polizei in Gieboldehausen bittet den Halter des Tieres sowie Unfallzeugen, sich unter Telefon 05528/2054573 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2301
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: