Bundespolizeiinspektion Magdeburg

BPOLI MD: Schwarzfahrer als Fahrraddieb und Urkundenfälscher enttarnt

Berlin/Halle (ots) - Am Donnerstag, den 10. Mai 2018 nutzte ein Reisender einen ICE auf der Strecke Berlin - Halle. Der 22-Jährige zeigte dem Kundenbetreuer bei der Fahrkartenkontrolle ein manipuliertes Ticket sowie eine ebenfalls manipulierte Fahrkarte vor. Das Zugpersonal informierte daraufhin gegen 11.00 Uhr die Bundespolizei. Eine Streife übernahm den Mann nach Ankunft des Zuges im Hauptbahnhof Halle. In der sich anschließenden Vernehmung gab er zu, die Gültigkeit auf den beiden Dokumenten verändert zu haben. Zudem führte der Mann ein hochwertiges E-Bike mit sich. Er sagte aus, dass er dies in Berlin entwendet hatte. Die weiteren polizeilichen Ermittlungen bestätigten seine Aussage. Die Gegenstände wurden sichergestellt. Den Mann erwarten Strafanzeigen wegen Leistungserschleichung, Urkundenfälschung und Diebstahl.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Telefon: 0173 2830071
E-Mail: bpoli.magdeburg.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Magdeburg

Das könnte Sie auch interessieren: