Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Ebersbach mehr verpassen.

24.02.2020 – 11:55

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: 7,77 Quadratmeter Graffiti am Bahnhof Bischofswerda

Bischofswerda (ots)

Unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende 15 Graffitischriftzüge im Fußgängertunnel zwischen den Bahnsteigen 2 und 3 angebracht. Die grünen, schwarzen und silbernen Graffitis haben eine Gesamtfläche von 7,77 Quadratmetern. Die Bundespolizei dokumentierte den Tatort am 22. Februar 2020 um 11:00 Uhr und ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. Der Schaden wird bisher auf etwa 800,00 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise zu Tat und Tätern richten Sie bitte an die Bundespolizeiinspektion Ebersbach unter 03586 / 76020.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Alfred Klaner
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach