Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach

20.02.2019 – 13:35

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Marihuana in Zittau sichergestellt

Zittau (ots)

Eine Streife des Bundespolizeireviers Zittau erwischte am 19. Februar 2019 im Zittauer Stadtgebiet einen 20-jährigen Fahrradfahrer mit zwei Tütchen Marihuana.

Während der Kontrolle um 14:10 Uhr in der Straße "Zur Reißigmühle" reagierte der Mann sehr nervös und zitterte mit den Händen. Er bot den Beamten seinen Rucksack zur Nachschau an und meinte, dass er früher Drogen konsumiert hätte. Daraufhin sahen die Bundespolizisten genauer nach und fanden in einer Jackentasche zwei Cannabisblüten.

Sie beschlagnahmten die Drogen und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ein. Die Landespolizei übernimmt die weiteren Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Alfred Klaner
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
@bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ebersbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach