Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

06.03.2019 – 13:56

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

BPOLI LUD: Gestohlener BMW in Döbern sichergestellt, Verdächtiger vorläufig festgenommen

Görlitz, Döbern (ots)

Einen gestohlenen 3er BMW stellten Bundespolizisten der Inspektion Ludwigsdorf in den heutigen Morgenstunden in Döbern (Landkreis Spree-Neiße) sicher. Der Verdächtige, der zu diesem Zeitpunkt hinter dem Lenkrad des Kombi saß, wurde vorläufig festgenommen. Bei ihm handelt es sich um einen polnischen Mann (28) aus der Woiwodschaft Niederschlesien.

Möglicherweise hatte der 28-Jährige ca. 40 Minuten vor seiner Ergreifung nördlich von Forst (Lausitz) versucht, mit dem Touring unerkannt nach Polen zu entkommen. Darüber informierten die Kollegen der benachbarten Bundespolizeiinspektion Forst. Inwiefern der Festgenommene unmittelbar mit dem Diebstahl des Fahrzeuges zu tun hat, werden die Ermittlungen der Brandenburger Polizei ergeben. Ersten Erkenntnissen nach war der reichlich zwei Monate alte 320d xDrive in der vergangenen Nacht in Berlin entwendet worden.

Zweifelsfrei steht fest, dass der Mann ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein, gefahren ist.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf
Pressesprecher
Michael Engler
Telefon: 0 35 81 - 3 62 67 21
E-Mail: bpoli.ludwigsdorf.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf, übermittelt durch news aktuell