Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bonn mehr verpassen.

27.02.2020 – 06:54

Polizei Bonn

POL-BN: Nach versuchtem Tötungsdelikt in Niederkassel: Verstärkte Fahndung hatte Erfolg - 47-Jähriger in Köln-Vingst festgenommen

Bonn (ots)

In den Nachtstunden zum 25.02.2020 kam es in einer Wohnung auf der Dantestraße in Niederkassel zu einem versuchten Tötungsdelikt - hierbei verletzte ein 47-Jähriger seine 35-jährige Lebensgefährtin und flüchtete vom Ort des Geschehens.

(Siehe hierzu auch Pressemeldung vom 25.02.2020 / 13:22 Uhr)

Die zuletzt auch durch die Veröffentlichung von Fotos verstärkten Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen führten in den späten Abendstunden des 26.02.2020 zum Erfolg:

Der 47-Jährige wurde im Bereich der Oranienstraße in Köln-Vingst gegen 22:30 Uhr von einer Streifenwagenbesatzung der Kölner Polizei angetroffen und festgenommen.

Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Mordkommission dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell