Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip

Mönchengladbach (ots) - Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Dienstagabend, gegen 23.35 Uhr, die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

21.01.2019 – 08:07

Polizei Bonn

POL-BN: Drei Wohnungseinbrüche auf dem Brüser Berg

  • Bild-Infos
  • Download

Bonn (ots)

Am Freitag, 18.01.2019, waren Einbrecher auf dem Brüser Berg unterwegs. In dem Zeitraum von 13.30 Uhr bis 20:05 Uhr, gelangten sie auf der Erfurtstraße in zwei Erdgeschosswohnungen. Sie brachen jeweils ein Fenster auf, stiegen in die Wohnungen ein und durchsuchten die Zimmer nach Bargeld und Wertgegenständen. Auf der Goddardstraße wurde die Terrassentüre eines Reihenhauses aufgebrochen. Auch hier wurden die Zimmer durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen erbeuteten die Unbekanten Notebooks und Schmuck. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer am Freitag verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat, die mit den Taten in Verbindung stehen könnten, wird gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 34 in Verbindung zu setzen. Rufnummer 0228/150.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung