Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

12.07.2019 – 09:46

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

BPOL-BadBentheim: Mann entblößt sich vor junger Frau - Zeugen gesucht

Hatten (ots)

Sandkrug; Ein bislang unbekannter Mann hat am frühen Freitagmorgen, 12. Juli, auf der Zugfahrt von Großenkneten nach Oldenburg mit der NordWestBahn (NWB) 82305 eine junge Frau sexuell belästigt. Der Mann stieg gegen 07:19 Uhr am Bahnhof Sandkrug aus dem Zug und klopfte auf Höhe des Sitzplatzes der 17-jährigen Zugreisenden an die Scheibe. Dabei holte er sein Geschlechtsteil aus der Hose. Eine weitere weibliche Mitreisende hatte den Vorfall auch beobachten können. Die Geschädigte saß im letzten Waggon, der insgesamt drei sogenannten Traktionen des Zuges. Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: schlank, ca. 25 - 30 Jahre, 170 - 175 cm, dunkle und struppige Haare, westeuropäisches Aussehen, evtl. Dreitagebart, ungepflegt, dunkle/grünfarbene Arbeitskleidung. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde gegen den bislang noch unbekannten Mann eingeleitet. Sachdienliche Hinweise werden an die Bundespolizei in Oldenburg unter 0441 - 21838 - 0 erbeten.

Rückfragen bitte an:
Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim
Daniel Hunfeld
Telefon: 05924 7892 111
E-Mail: Daniel.Hunfeld@Polizei.Bund.de
www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim, übermittelt durch news aktuell