Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Pasewalk mehr verpassen.

02.06.2020 – 09:36

Bundespolizeiinspektion Pasewalk

BPOL-PW: Bundespolizei fahndet nach Graffitistraftätern

Wolgast/ Greifswald (ots)

Am Pfingstwochenende verzeichnete die Bundespolizei mehrere Sachbeschädigungen an Zügen des ÖPNV im Landkreis Vorpommern Greifswald.

In der Nacht zum 31.05.2020 beschmierten bisher unbekannte Täter auf dem Bahnhof Wolgast großflächig (16m x 1,20m) einen Zug der Usedomer Bäderbahn GmbH (UBB).

Einen Tag später wurde in Greifswald ein Zug der Ostdeutschen Eisenbahn GmbH (ODEG) besprüht. Hier betrug die Größe des "Kunstwerkes" 17m x 1,70m.

In beiden Fällen wurden entsprechende Strafanzeigen erstattet. Die Bundespolizeiinspektion Pasewalk hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die Bevölkerung im Mithilfe. Sachdienliche Hinweise werden unter der Rufnummer: 03973 2047-0 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Pasewalk
Igor Weber
Telefon: 038354/34974-100 o. Mobil 0172-5110961
Fax: 038354 /34974-209
E-Mail: igor.weber@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Twitter: @bpol_kueste

Die Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt nimmt als Bundesbehörde ihre
Aufgaben in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern sowie in Nord-
und Ostsee und anlassbezogen darüber hinaus wahr.


Dazu sind ihr als operative Dienststellen die
Bundespolizeiinspektionen in Flensburg, Kiel, Rostock, Stralsund und
Pasewalk sowie die Bundespolizeiinspektion Kriminalitätsbekämpfung
Rostock und eine Mobile Kontroll- und Überwachungseinheit
unterstellt. Mit den Bundespolizeiinspektionen See in Neustadt in
Holstein, Warnemünde und Cuxhaven verfügt sie als einzige
Bundespolizeidirektion über eine maritime Einsatzkomponente
"Bundespolizei See", um die Seegrenze in der Nord- und Ostsee
(Schengen-Außengrenze) zu überwachen.


Die Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt beschäftigt insgesamt ca.
2600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter Polizeibeamte,
Verwaltungsbeamte und Tarifbeschäftigte.
Auf Grundlage des Bundespolizeigesetzes und anderer Gesetze nimmt sie
umfangreiche und vielfältige Aufgaben wahr.

Dazu gehören insbesondere:
-
der grenzpolizeiliche Schutz des Bundesgebietes,
- die bahnpolizeilichen Aufgaben
- die grenzpolizeilichen, schifffahrtspolizeilichen und
umweltpolizeilichen Aufgaben in Nord- und Ostsee.


Weitere Informationen zur Bundespolizei und zur
Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt erhalten Sie unter
www.bundespolizei.de.

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Pasewalk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Pasewalk
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Pasewalk