PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeidirektion Hannover mehr verpassen.

20.09.2019 – 14:02

Bundespolizeidirektion Hannover

BPOLD-H: Neuer Ausbildungslehrgang startet zur Deutschlandweiten fliegerisch taktischen Übung

BPOLD-H: Neuer Ausbildungslehrgang startet zur Deutschlandweiten fliegerisch taktischen Übung
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Niedersachsen / Hamburg (ots)

Ein neuer Ausbildungslehrgang für Berufshubschrauberpiloten/-innen der Bundespolizei und der Polizeien der Länder startet ab dem 23. September 2019 zu einer mehrtägigen Übung mit fliegerisch taktischen Inhalten.

Hierbei wird der 39. Ausbildungslehrgang den Luftraum verschiedener Bundesländer überfliegen bzw. für eine Übernachtung zu Gast sein. Die Streckenplanung wird voraussichtlich über Gifhorn, Hamburg, Fuhlendorf, Rostock-Laage, Rügen, Blumberg, Bautzen, Bamberg und am 27. September 2019 zurück nach Sankt Augustin führen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizei-Fliegergruppe
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
- Frau Fiona Roloff -
Bundesgrenzschutzstraße 100
53757 Sankt Augustin
Telefon: 02241-238-3095
Mobil: 015144054081
E-Mail: presse.flg@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Bundespolizei-Fliegergruppe
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
- Frau Fiona Roloff -
Bundesgrenzschutzstraße 100
53757 Sankt Augustin
Telefon: 02241-238-3095
Mobil: 015144054081
E-Mail: presse.flg@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell