Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

18.02.2019 – 16:15

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Mann entblößt sich vor Mädchen

Hohen Neuendorf (OHV) (ots)

Die Bundespolizei nahm am Samstagabend einen Mann fest, der sich in Anwesenheit von Kindern entblößt und sexuelle Handlungen an sich vorgenommen hatte.

Gegen 18 Uhr setzte sich ein Mann auf dem S-Bahnhof Hohen Neuendorf neben zwei Mädchen, entblößte und berührte sich im Genitalbereich. Als die beiden 13 und 14-Jährigen daraufhin in die S-Bahn einstiegen, folgte ihnen der Mann und setzte sich direkt neben sie. Als zwei andere Fahrgäste auf den Sachverhalt aufmerksam wurden, alarmierten sie die Polizei. Die Einsatzkräfte konnten den 38-jährigen in Berlin lebenden Rumänen auf dem Bahnhof Blankenburg festnehmen.

Die Bundespolizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen sexuellem Missbrauchs von Kindern durch Vornahme sexueller Handlungen vor einem Kind, Exhibitionismus und Nötigung ein. Eine angeforderte Ärztin wies den alkoholisierten Mann (2,3 Promille Atemalkoholgehalt) aufgrund seines psychisch auffälligen Verhaltens in eine Psychiatrie ein. Die Beamten übergaben die beiden deutschen Minderjährigen in die Obhut ihrer Eltern.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0175 90 23 729
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell