Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-J: Randale vor Fußballspiel führte vor Haftrichter

Jena (ots) - Die Landespolizeiinspektion Jena vermeldet im Zusammenhang mit den gestrigen Ausschreitungen von ...

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Bexbach

13.05.2019 – 12:21

Bundespolizeiinspektion Bexbach

BPOL-BXB: Mitten in der Nacht verhaftet

Neunkirchen (ots)

Am frühen Morgen, heute gegen 03:00 Uhr, wurde in Neunkirchen Saar ein 32-jähriger Deutscher durch die Bundespolizei polizeilich überprüft. Sein Pech, die Staatsanwaltschaft Saarbrücken suchte ihn mit Haftbefehl wegen Körperverletzung. Nach seiner Verhaftung wurde er in die Justizvollzugsanstalt Ottweiler, für die nächsten 90 Tage, eingeliefert. Den haftbefreienden Betrag in Höhe von rund 1000EUR konnte er nicht zahlen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bexbach
Pressesprecher
Dieter Schwan
Telefon: 06826/5221007 Mobil: 0177/7133686
E-Mail: Dieter.Schwan@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bexbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Bexbach