Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

28.01.2019 – 11:46

Bundespolizeiinspektion Bexbach

BPOL-BXB: Mehrfach vorbestrafter Ladendieb in die Justizvollzugsanstalt Saarbrücken eingeliefert

  • Bild-Infos
  • Download

Saarbrücken (ots)

Wegen einem renitenten Ladendieb musste am vergangen Samstagnachmittag (26.01.2019) die Bundespolizei am Eurobahnhof Saarbrücken ausrücken. Zuvor hatte ein Ladendetektiv den Mann dabei erwischt, als dieser mehrere Parfüms entwenden wollte. Bei der Durchsuchung des 47-jährigen Franzosen wurde weiteres Diebesgut durch die Beamten sichergestellt. Die ersten Ermittlungen ergaben den Verdacht, dass die Gegenstände aus verschieden Geschäften in Saarbrücken stammten. Für die Staatsanwaltschaft Saarbrücken war der Mann auch kein Unbekannter und wegen schwerem Diebstahl zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben. Eine Überprüfung in Frankreich ergab, dass er dort mehrfach wegen Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten war und bereits eine Haftstrafe verbüßte. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Saarbrücken ordnete der Ermittlungsrichter am Amtsgericht Saarbrücken die Untersuchungshaft an. Die Polizeibeamten lieferten ihn anschließend in die Justizvollzugsanstalt Saarbrücken ein. Ihn erwartet nun einen weiteres Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bexbach
Pressesprecher
Jürgen Glaub
Telefon: 06826/5221006 Mobil: 0162 / 4336331
E-Mail: bpoli.bexbach.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bexbach, übermittelt durch news aktuell