Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

28.12.2018 – 10:56

Bundespolizeiinspektion Bexbach

BPOL-BXB: Puppe im Gleis löste Polizeieinsatz aus

  • Bild-Infos
  • Download

St. Wendel (ots)

Eine lebensecht aussehende Puppe hat bei der Bundespolizei im Saarland am zweiten Weihnachtstag einen Polizeieinsatz ausgelöst. Eine Zugreisende hat auf einem Rangiergleis im Bereich St. Wendel eine Kinderleiche gesehen und dies der Polizei mitgeteilt. Auf Grund der genauen Beschreibung musste die Bundespolizei von einer Leiche ausgehen, was einen Soforteinsatz auslöste. Nach einer intensiven Absuche im Bereich des Bahnhofs St. Wendel und dem erweiterten Bereich, konnte zum Glück Entwarnung gegeben werden. Die Polizisten fanden eine Puppe, die durchaus mit einem leblosen Körper zu verwechseln war. Das Auffinden der Puppe hat bei allen Einsatzkräften Erleichterung ausgelöst.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bexbach
Pressesprecher
Dieter Schwan
Telefon: 06826/5221007 Mobil: 0177/7133686
E-Mail: Dieter.Schwan@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bexbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Bexbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Bexbach