Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

27.09.2018 – 09:36

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOL NRW: Bundespolizei verhaftet am Flughafen Köln/Bonn gesuchte Diebin

BPOL NRW: Bundespolizei verhaftet am Flughafen Köln/Bonn gesuchte Diebin
  • Bild-Infos
  • Download

Köln/Bonn (ots)

Eine seit über einem Jahr gesuchte Frau nahmen Beamte der Bundespolizei gestern Abend am Flughafen Köln/Bonn fest. Die 36-jährige rumänische Staatsangehörige war wegen gewerbsmäßigem Diebstahl in drei Fällen zu 150 Tagessätzen zu je 10 Euro verurteilt worden.

Da sie von insgesamt 1500 Euro leidglich 370 Euro bezahlt hatte, wurde die Frau durch die Staatsanwaltschaft Köln vor über einem Jahr per Haftbefehl zur Festnahme ausgeschrieben. Als sie gestern Abend aus Skopje (Mazedonien) kommend die Grenzkontrolle am Köln/Bonn Airport passierte, ging sie den Beamten der Bundespolizei ins Fahndungsnetz.

Die Frau wurde festgenommen und, da sie die offene Strafe nicht bezahlen konnte, in den Polizeigewahrsam der Kölner Polizei eingeliefert. Ihr droht eine Ersatzfreiheitsstrafe von 113 Tagen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Flgh. Köln/Bonn
Christian Große-Onnebrink

Telefon: 02203 / 9522 - 1401
E-Mail: presse.cgn@polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW

www.bundespolizei.de

Postfach 980125
51129 Köln

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell