Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta mehr verpassen.

25.05.2020 – 16:30

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Vechta - Anrufe von falschen Polizeibeamten

Im Laufe des Montags, 25. Mai 2020, kam es im Bereich Vechta zu zahlreichen Anrufen durch bislang unbekannte Täter, die sich als Polizei-/Kriminalbeamte der Polizei ausgaben und ihre Gesprächspartner nach deren Vermögensverhältnissen ausfragten. Grund sei eine fingierte Festnahme einer Einbrecherbande. In allen Fällen erkannten die Angerufenen, dass es sich um einen falschen Polizeibeamten handelte und beendeten das Gespräch umgehend. Die Polizei rät weiterhin misstrauisch zu sein, sollten falsche Polizeibeamte am Telefon nach Ihren Vermögensverhältnissen fragen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Hendrik Ebmeyer, PK
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta