Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Wetter - Zwei Einsätze innerhalb einer halben Stunde am Samstag

Wetter (Ruhr) (ots) - Die Löschgruppe Grundschöttel wurde durch einen aufmerksamen Anwohner am Samstag, ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

13.05.2019 – 08:59

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Saterland/Ramsloh - Transporter aufgebrochen

In der Zeit von Samstag, den 11.Mai 2019, um 18.30 Uhr bis Sonntag, den 12.Mai 2019 um 12.00 Uhr wurde im Landriedeweg durch bislang unbekannte Täter zunächst versucht die Fahrertür eines dort abgestellten Transporters aufzubrechen. Nachdem dies misslang wurde die Seitenscheibe eingeschlagen. Aus dem Fahrzeug wurde nichts entwendet. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei im Saterland (Tel.04498-2111) entgegen.

Friesoythe - Fahren ohne gültigen Führerschein/Verdacht der Trunkenheitsfahrt

Am 12.Mai 2019, gegen 04.00 Uhr befuhr ein 25-jähriger Moldawier mit seinem PKW die Bahnhofstraße. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass dieser keinen gültigen Führerschein besaß. Zudem wurde in der Atemluft des Fahrers Alkoholgeruch festgestellt. Eine Überprüfung mittels eines Atemalkoholtests wurde verweigert. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und ein Strafverfahren eingeleitet. Eine Weiterfahrt wurde untersagt.

Barßel/Elisabethfehn - Verkehrsunfall

Am Sonntag, den 12.Mai 2019, gegen 19.20 Uhr befuhr ein 24-jähriger Barßeler mit seinem PKW, VW Polo, die Schleusenstraße. An der Kreuzung zur Oldenburger Straße wollte er diese in Richtung Ramsloh überqueren, übersah jedoch die bevorrechtigt, 46-jähriger Barßelerin, die mit ihrem PKW, VW Multivan, die Oldenburger Straße in Richtung Reekenfeld befuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 11500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Hendrik Ebmeyer, PK
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta