Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

26.02.2019 – 09:47

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Essen/Oldb. - E-Bike gestohlen

Am Sonntag, 24. Februar 2019, wurde um 13.30 Uhr durch einen bislang unbekannten Täter ein E-Bike der Marke Flyer, das an der Beverner Straße abgestellt war, entwendet. Die Höhe des Schadens ist unbekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen (Tel. 05434-3955) entgegen.

Cloppenburg - Kennzeichen gestohlen

Zwischen Samstag, 23. Februar 2019, 12.00 Uhr, und Montag, 25. Februar 2019, 12.00 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter das vordere Kennzeichen CLP-JH 83 eines Volvo V40, der in der Karpfenstraße stand. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg - Einbruch in Wohnwagen

Zwischen Freitag, 22. Februar 2019, und Montag, 25. Februar 2019, drangen bislang unbekannte Täter in einen Wohnwagen auf dem Gelände des BW Galgenmoor ein. Aus diesem entwendeten sie Elektronikartikel. Die Höhe des Schadens ist unbekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Emstek - Wohnungseinbruchdiebstahl

Am Montag, 25. Februar 2019, drangen zwischen 17.45 und 20.30 Uhr bislang unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der August-Kühling-Straße ein. Im Inneren durchsuchten sie mehrere Räumlichkeiten nach Diebesgut. Sie entwendeten diverse Wertgegenstände, u.a. Schmuck. Die Höhe des Schadens ist unbekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek (Tel. 04473-2306) entgegen.

Garrel - Verkehrsunfall mit leicht verletzten Personen

Am Montag, 25. Februar 2019, kam es um 15.51 Uhr auf der Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall. Eine 45-jährige Pkw-Fahrerin aus Garrel fuhr in Richtung Nikolausdorfer Straße und musste verkehrsbedingt halten. Eine 34-jährige Pkw-Fahrerin aus Garrel bemerkte dies zu spät und fuhr auf das Heck auf. Hierdurch wurden beide Frauen leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.

Cloppenburg - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Fußgängerin

Am Montag, 25. Februar 2019, kam es um 19.18 Uhr auf der Eschstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Cloppenburg wollte vom Marktplatz auf die Eschstraße auffahren und übersah hierbei eine 63-jährige Fußgängerin aus Cloppenburg, die die Eschstraße überqueren wollte. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Frau leicht verletzt worden ist.

Cloppenburg - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Am Montag, 25. Februar 2019, kam es um 22.35 Uhr auf der Milanstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 60-jähriger Pkw-Fahrer aus Quakenbrück wollte von der Sevelter Straße in die Milanstraße abbiegen. Hier stieß er mit einem 56-jährigen Pkw-Fahrer aus Cloppenburg zusammen, der in der Milanstraße an der Einmündung zur Sevelter Straße wartete. Der Cloppenburger wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Hendrik Ebmeyer, PK
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta