Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

06.01.2019 – 09:38

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung für den Bereich Cloppenburg vom 05.01.2019 bis 06.01.2019

Cloppenburg/Vechta (ots)

Löningen - Einbruch in Spielhalle - Am Samstag, 05.01.2019, in der Zeit von 00:00 Uhr bis 07:00 Uhr, wurde eine Spielhalle, an der Straße Alter Postweg in Löningen, Ziel von Einbrechern. Durch ein aufgehebeltes Fenster hatten sich die Täter Zugang zur Spielothek verschafft. Dort brachen sie mit massiver Gewalt zwei Geldspielautomaten auf und entwendeten Bargeld in unbekannter Höhe. Der entstandene Schaden ist noch nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Löningen unter der Rufnummer 05432-9500 entgegen.

Lastrup - Verkehrsunfall - Ein 57-Jähriger aus Weyhe befuhr am Samstag, 05.01.2019, gegen 05:20 Uhr mit seiner Sattelzugmaschine die B213 aus Richtung Löningen kommend in Richtung Cloppenburg. Plötzlich bemerkte er einen herabstürzenden Ast auf der Fahrbahn. Trotz sofortiger Vollbremsung konnte er einen Aufprall nicht mehr verhindern. Beim Zusammenstoß wurde die Front der Sattelzugmaschine stark beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Die Fahrbahn der B213 war zeitweise voll gesperrt. Die Freiwillige Feuerwehr Lastrup räumte die Fahrbahn.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PHK'in Tesch, DSL'in
Telefon: 04471/1860-112
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta