Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Herdecke

04.08.2019 – 10:55

Feuerwehr Herdecke

FW-EN: Unruhiger Freitag für die Feuerwehr - Vier Einsätze am Wochenende für die ehrenamtlichen Einsatzkräfte

Herdecke (ots)

Mehrere Einsätze für die Freiw. Feuerwehr Herdecke am Wochenende: Los ging es am Freitag um 16:00 Uhr mit Gefahrenäste auf dem Kirchender Dorfweg. Hier wurden durch die Feuerwehr zwei ca. 5m lange Gefahrenäste aus einem Baum geschnitten. Ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug und die Drehleiter waren 45 Minuten im Einsatz.

Die automatische Brandmeldeanlage einer Pflegeeinrichtung am Millöcker Weg meldete Freitag gegen 21:53 Uhr einen Brandalarm. Vor Ort wurde festgestellt, dass dies bestimmungsgemäß durch angebranntes Essen geschah. Die Wohnung wurde durch die Feuerwehr ausgiebig belüftet. Ein Löschzug war 45 Minuten im Einsatz.

Ein umgestürzter Baum wurde dann um 22:46 Uhr aus der Attenbergstraße gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehr, die mit Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug und Drehleiter ausgerückt war, lag ein Baum auf der Straße. In einem zweiten nebenstehenden Baum waren zudem Äste angebrochen. Der Baum auf der Straße wurde mittels Motorsäge zerschnitten und entfernt. Die Drehleiter wurde in Stellung gebracht und die Gefahrenäste aus dem zweiten Baum wurden ebenfalls mit der Motorsäge entfernt. Einsatzdauer: 45 Minuten.

Eine hilflose Person hinter einer Wohnungstür wurde am frühen Sonntagmorgen um 6:17 Uhr aus dem Weg zum Poethen gemeldet. Die Feuerwehr rückte mi einem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug aus. Vor Ort konnte zeitnah durch einen Hausnotrufdienst ein Zweitschlüssel herangeführt werden. Hiermit wurde die Wohnungstür geöffnet. Der Einsatz der Feuerwehr wurde abgebrochen. Einsatzdauer: 60 Minuten.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt@feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de

Original-Content von: Feuerwehr Herdecke, übermittelt durch news aktuell