Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

14.12.2018 – 10:37

Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: Zwei Brandeinsätze

Sprockhövel (ots)

In der Nacht zu Donnerstag und im Tagesverlauf wurde die Feuerwehr Sprockhövel zweimal alarmiert. Gegen 0:30 Uhr rückten rund 60 ehrenamtliche Einsatzkräfte zu einem Betrieb im Gewerbegebiet Bossel aus. Eine brennende Maschine in einer Produktionshalle sorgte für eine Rauchentwicklung. Die Feuerwehr löschte den Brand und musste die Maschine dabei teilweise öffnen. Ein Mitarbeiter des Betriebs wurde durch Rauchgase verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Erst gegen 4 Uhr war der Einsatz abgeschlossen.

Am Donnerstagnachmittag löste dann noch um 17 Uhr die Brandmeldeanlage in einem Seniorenheim im Ortsteil Haßlinghausen aus. Die Feuerwehr konnte schnell feststellen, dass die Auslösung der Anlage eine Fehlalarmierung war. Der Einsatz konnte deshalb abgebrochen werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Max Blasius
Telefon: +49 163 8647373
E-Mail: max.blasius@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Sprockhövel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung