Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

04.12.2018 – 08:36

Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: Taxi brennt auf Mittelstraße

FW-EN: Taxi brennt auf Mittelstraße
  • Bild-Infos
  • Download

Sprockhövel (ots)

Am Montag wurde die Feuerwehr Sprockhövel gegen 16.15 Uhr alarmiert, weil auf der Mittelstraße ein Taxi in Brand geraten war. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte brannte das Fahrzeug in voller Ausdehnung. Ein Trupp ging unter Atemschutz vor und löschte den Brand ab. Die Motorhaube des Fahrzeuges musste mit technischem Gerät geöffnet werden. Auslaufende war die Mittelstraße zeitweise komplett für den Verkehr gesperrt. Ausgerückt waren 3 Fahrzeuge mit 21 Kräften. Einsatzende war 17.15 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Matthias Kleineberg
Telefon: 02339 917 387
E-Mail: matthias.kleineberg@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Sprockhövel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Feuerwehr Sprockhövel