PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland mehr verpassen.

20.01.2021 – 13:37

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland

POL-WHV: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, entwendete Kennzeichen am Verursacherfahrzeug - Zeugenaufruf

Wangerland (ots)

Am Dienstag, 19.01.2021, gegen 18.40 Uhr, kam es zu einem Verkehrsstraftat im Wangerland, Höhe Haddien 4. Ein weißer Transporter, beschädigte beim Rangieren in der bewohnten Straße, die Dachrinne eines Einfamilienhauses. Der Eigentümer des Hauses sprach daraufhin den Fahrer des Transporters an. Dieser wollte zunächst den Schaden nicht verursacht haben, lenkte dann jedoch ein und teilte dem Geschädigten mit, dass er den Schaden in den nächsten Tagen beheben werde. Er hinterließ seine Telefonnummer. Des Weiteren notierte sich der Geschädigte das Kennzeichen des Transporters. Aufgrund der Gesamtumstände informierte der Geschädigte im Nachgang die hiesige Polizeidienststelle. Es wurde festgestellt, dass das abgelesene Kennzeichen als gestohlen einliegt. Außerdem ist der Unfallverursacher nicht unter der genannten Mobilrufnummer erreichbar.Eine Verkehrsunfallfluchtanzeige wurde im Nachgang aufgenommen.Der Geschädigte teilte mit, dass es sich um einen weißen Transporter, vermutlich einen Mercedes Sprinter handeln könnte. Im Fahrzeug saßen insgesamt drei männliche Personen, vermutlich südeuropäischer Herkunft im Alter von 20 bis 35 Jahren. Hinweise zu dem Fahrzeug und den darin befindlichen Personen nimmt das Polizeikommissariat in Jever unter der Rufnummer: 04461/9211-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Wangerland
Weitere Storys aus Wangerland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland