Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

10.12.2019 – 14:32

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Verkehrsunfallflucht in Wilhelmshaven - Polizei sucht den Fahrer eines älteren weißen Pkw Volvo und Zeugen

Wilhelmshaven (ots)

wilhelmshaven. Am 02.12.2019 befuhr ein 24-jähriger Fahrer eines Mercedes gegen 16:15 Uhr die Gökerstraße in Richtung Norden. Er wollte nach links in die Peterstraße abbiegen und ordnete sich entsprechend in der Linksabbiegerspur ein. Plötzlich verließ ein Pkw die dortige Aral-Ausfahrt und fuhr über die Linksabbiegerspur auf die rechte Spur, um weiter nach Norden zu fahren.

Der 24-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und touchierte den Pkw des unbekannten Fahrzeugführers, der sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernte.

Bei dem weiterfahrenden Pkw soll es sich um einen weißen Pkw Volvo (älteres Baujahr) gehandelt haben. Der Fahrer soll lange braune lockige Haare und eine Brille gehabt haben.

Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben bzw. an dem Nachmittag an der Aral-Tankstelle waren, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland