Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

03.12.2019 – 13:00

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Auffahrunfall in Jever - eine Person leichtverletzt, beide Fahrzeuge beschädigt

Wilhelmshaven (ots)

jever. Am Montag, 02.12.2019, kam es gegen 17:40 Uhr auf der Wangerländischen Straße in Höhe der Hausnummer 10 zu einem Auffahrunfall.

Eine 42-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw VW befuhr die Wangerländische Straße, aus Richtung Schillerstraße kommend, in Fahrtrichtung stadtauswärts.

In Höhe einer Bäckerei beabsichtigte sie nach links abzubiegen und musste verkehrsbedingt anhalten. Eine nachfolgende 51-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw Dacia bemerkte diesen Umstand zu spät und fuhr auf den VW auf. Durch den Zusammenstoß wurde die Fahrerin des VW leichtverletzt, an beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell