Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

10.10.2019 – 15:30

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Einbrüche in Wilhelmshaven - in einem Fall hielt die gute Türsicherung die Täter vom Eindringen in das Objekt ab

Wilhelmshaven (ots)

wilhelmshaven. In der Nacht zum Mittwoch, 09.10.2019, zerstörten bislang unbekannte Täter das Außenfenster einer Autowerkstatt in der Ebkeriege. Zum jetzigen Zeitpunkt ist kein Diebesgut bekannt.

In der gleichen Nacht versuchten Unbekannte in der Gökerstraße in Büroräume einzudringen und verwendeten dazu einen Feuerlöscher. Die gute Türsicherung verhinderte allerdings ein Eindringen in das Objekt.

Am Mittwochvormittag, 09.10.2019, gelangten Unbekannte in Aldenburg in der Zeit von 08:45 - 10:20 nach dem Aufhebeln eines Kellerfensters in ein Reihenhaus in der Straße Grashaus.

In dem Objekt wurden die Räume durchsucht, ob etwas entwendet wurde, konnte bislang nicht angegeben werden.

Personen, die in der Nacht bzw. am Mittwochvormittag etwas Auffälliges bemerkt haben, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland