Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

19.08.2019 – 14:20

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Jugendliche entwenden in Jever Tisch und Stühle für einen Unterschlupf - die schnell gefassten Jugendlichen mussten die Möbel wieder zurückstellen

Wilhelmshaven (ots)

Jever. Am Sonntagmittag, 18.08.2019, wurden gegen 13:15 Uhr zwei Jugendliche beobachtet, die zwei Bistrostühle und einen Bistrotisch vom Außenbereich des Cafés im Verbrauchermarkt in der Adolf-Ahlers-Straße entwendeten. Sie luden die Möbel in einen Einkaufswagen und deckten diese mit einer Anhänger-Plane ab. Die alarmierten Polizeibeamten konnten die Jugendlichen schnell fassen und dazu auffordern, die Möbel wieder zurückzustellen. Im Rahmen der Anschlussermittlungen stellte sich heraus, dass auch die Plane zuvor entwendet wurde. Die beiden Jugendlichen, eine 14-Jährige und ein 15-Jähriger, beide aus Jever kommend, wurden der Polizeidienststelle zugeführt und nach telefonischer Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten wieder entlassen bzw. den Erziehungsberechtigten übergeben.

Gegen beide leiteten die Beamten ein Ermittlungsverfahren ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland