Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

04.12.2018 – 14:17

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Einbruch in Reifenlager scheitert - Fotos der Tatmittel

POL-MI: Einbruch in Reifenlager scheitert - Fotos der Tatmittel
  • Bild-Infos
  • Download

Kreis Minden-Lübbecke, Stadthagen, Rinteln, Diepenau, Sujlingen, Nienburg (ots)

Wie bereits berichtet (3. Dezember) versuchten in der Nacht zu Samstag bisher Unbekannte in ein Reifenlager in Petershagen-Lahde eindringen. Hierbei wurden sie vermutlich gestört und flüchteten vom Tatort. Dabei ließen sie einen Großteil ihres Arbeitsgerätes zurück.

Nun veröffentlicht die Polizei Fotos der Tatmittel und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach den Tätern. Wer die Geräte erkennt oder sie eventuell auch Personen zuordnen kann, wendet sich bitte unter der Rufnummer (0571) 8866-0 an die Polizei in Minden.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:
Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke
Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell