Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

01.04.2019 – 13:58

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Trunkenheit im Verkehr - Alcotest vom Mofa-Fahrer ergibt 1,46 Promille

Wilhelmshaven (ots)

Sande. Am 31.03.2019, um 19.20 Uhr, fällt einer Streife des Polizeikommissariats Jever in Sande in der Hauptstraße ein Mofa-Fahrer auf. Die Beamten stellten bei einer Kontrolle fest, dass der 34-Jährige Sander das Fahrzeug unter Alkoholeinfluss führte. Ein Test vor Ort ergab einen Wert von 1,46 Promille in der Atemluft. Im Anschluss wurde dem Sander eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell