Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

25.03.2019 – 13:27

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: 19-jähriger Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Wilhelmshaven (ots)

Wilhelmshaven - Am 24.03.19, gegen 15.52 Uhr, ereignete sich in Wilhelmshaven auf der Flutstraße ein Verkehrsunfall zwischen zwei Motorradfahrern. Die beiden 19 und 17 Jahre alten Männer fuhren hintereinander. Als der 17-jährige bremste, um nach links abzubiegen, fuhr der 19-jährige auf diesen auf, stürzte hierbei und verletzte sich schwer. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04421-9420 bei der Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland