Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

04.12.2018 – 11:59

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Einbrüche in ein Ferienhaus und in einen Supermarkt im Wangerland - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots)

wangerland. In der Nacht zum Montag, 03.12.2018, schlugen bislang unbekannte Täter die Fensterscheibe eines Ferienhauses in Tengshausen ein. Zum Diebesgut können derzeit keine Angaben gemacht werden.

In Horumersiel verschafften sich Unbekannte in der Nacht zum Dienstag, 04.12.2018, gewaltsam Zutritt zu einem im Andelweg befindlichen Supermarkt. Dort wurden Tabakwaren entwendet.

Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge, gegebenenfalls auch in Tatortnähe abgestellte Fahrräder bemerkt haben, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04461/9211-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland