Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen - Polizei konnte dank einer guten Personenbeschreibung einen Tatverdächtigen ermitteln und sucht weitere Zeugen und Geschädigte

Wilhelmshaven (ots) - wilhelmshaven. Letzte Woche Dienstag, 02.10.2018, kam es in der Zeit von 19.45 und 20.30 Uhr im Bereich Rheinstraße/Weserstraße zu mehreren Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen.

Aufgrund der guten Personenbeschreibung einer Zeugin konnten die sofort zum Einsatzort entsandten Polizeibeamten in der Nähe des Tatortes einen Tatverdächtigen ermitteln.

Zur weiteren Aufklärung hofft die Polizei auf ergänzende Mitteilungen von Zeugen bzw. Personen, deren Pkw in dem Bereich ebenfalls beschädigt wurden. Sie werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: