Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Keine Meldung von Polizeiinspektion Verden / Osterholz mehr verpassen.

28.01.2020 – 12:38

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: Einbruch in Wohnhaus + Diebstahl eines Autos

Landkreis Osterholz (ots)

Einbruch in Wohnhaus

Osterholz-Scharmbeck. Zutritt zu einem Wohnhaus in der Sandhausener Straße verschafften sich bislang unbekannte Einbrecher am Montag zwischen 11:15 Uhr und 12:30 Uhr. Die Täter gelangten gewaltsam durch eine Tür in das Haus, durchsuchten mehrere Räume und entwendeten unter anderem Bargeld.

Mögliche Zeugen, die verdächtige Umstände oder Personen wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04791-3070 bei der Polizei in Osterholz-Scharmbeck zu melden.

Diebstahl eines Autos

Grasberg. Zum Diebstahl eines Autos von einem Firmengelände kam es zwischen Samstagmittag und Montagmorgen. Bislang unbekannte Täter verschafften sich zunächst Zugang zum Gelände und entwendeten dann das dort abgestellte Fahrzeug. Der Schaden beträgt rund 20.000 Euro.

Mögliche Zeugen, die verdächtige Umstände oder Personen wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04791-3070 bei der Polizei in Osterholz-Scharmbeck zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sarah Humbach
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz