Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Keine Meldung von Polizeiinspektion Verden / Osterholz mehr verpassen.

25.01.2020 – 13:19

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: Pressemeldung PI Verden/Osterholz, Samstag, 25.01.2020

Verden/Osterholz (ots)

--------- Betrügerische Anrufe Hambergen-Thedinghausen Gleich mehrfach wurden am Freitag, 24.01.2010, zu unterschiedlichsten Zeiten, zu betrügerischen Anrufen. Die Anrufer gaben sich als vermeintliche Enkel aus und baten um bis zu 10.000 Euro, die sie angeblich für einen Führerschein, ein neues Auto oder wegen eines Verkehrsunfalls benötigen würden. In keinem der bekannten Fälle kam es zu einer Überweisung oder zu einer Aushändigung von Bargeld. Die Betrugsabsichten wurden, teilweise auch durch Angehörige, erkannt.

Meldung eines Brandes In den Morgenstunden wurde am Samstag, 25.01.2020, ein möglicher Brand mehrerer Wohnwagen in Achim-Horstedt gemeldet. Die Feuerwehren aus Thedinghausen, Dibbersen und Donnerstedt waren zusammen mit der Polizei im Einsatz. Schließlich konnte Entwarnung gegeben werden. Der Feuerschein war durch ein Lagerfeuer entstanden. Es bestand keine Gefahr.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
- Wache -

Telefon: 04231/806-212
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz