Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

06.03.2019 – 15:31

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: Vermisstes 13-jähriges Mädchen wohlbehalten zurück

Ottersberg (ots)

Am Samstagvormittag war ein 13-jähriges Mädchen aus Ottersberg, das vor einiger Zeit aus dem Kreis Höxter herzog, vermisst gemeldet worden. Umfangreiche Ermittlungsmaßnahmen waren eingeleitet worden, um das Mädchen wieder aufzufinden. Am Dienstagabend wurde ihr Aufenthaltsort schließlich bekannt. Die 13-Jährige ist wohlauf und kann von ihren Eltern wieder aufgenommen werden. Es bestehen derzeit keine Hinweise auf strafbare Handlungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Imke Burhop
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Verden / Osterholz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz