Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Verden / Osterholz

26.02.2019 – 16:24

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: Brandlegung in Lilienthal - Zeugenaufruf

POL-VER: Brandlegung in Lilienthal - Zeugenaufruf
  • Bild-Infos
  • Download

Lilienthal (ots)

Bereits am Mittwoch, 13.02.2019, gegen 17:25 Uhr wurden Passanten auf einen Brand in dem kleinen Waldstück hinter dem Friedhof an der Falkenberger Landstraße aufmerksam. Unbekannte Personen hatten eine Dose eines Deosprays der Marke "Cien" in Papiertücher gewickelt und sie an einen Stamm eines abgestorbenen Baumes gelegt. Nachdem sie das Papier angezündet hatten, legten sie noch weiteres Material darauf, um das Feuer anzufachen. Die Zeugen konnten das Feuer, das sie zunächst als Lagerfeuer wahrgenommen hatten zügig ablöschen, sodass es zu keinem größeren Brand oder der Explosion der Flasche gekommen ist. Glücklicherweise ist niemand zu Schaden gekommen. Zeugen haben drei Jugendliche geübte Radfahrer im Alter von 15-16 Jahren aus dem Wäldchen fahren sehen. Davon trug eine Person eine Kapuze und eine andere Person eine olivgrüne Jacke mit einer helleren Mütze. Die Polizei Osterholz bittet unter 04231/8060 um Hinweise auf verdächtige Umstände im Vorfeld der Tat und die Identität der Jugendlichen, da diese möglicherweise relevante Beobachtungen gemacht haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Imke Burhop
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz