Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

02.09.2019 – 01:57

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: +++ Pressemitteilung des Polizeikommissariates Bad Zwischenahn: 69jähriger Fahrzeugführer gerät in Edewecht unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein in Polizeikontrolle +++

Oldenburg (ots)

Am Sonntag, dem 01.09.2019, gegen 13:40 Uhr geriet ein 69jähriger Fahrzeugführer aus Edewecht in Edewecht, Ortsteil Wildenloh, in eine Verkehrskontrolle der Polizei Bad Zwischenahn. Bei dem Fahrzeugführer wurde merklicher Alkoholgeruch wahrgenommen und eine Überprüfung am Alkomaten ergab eine Atemalkoholkonzentration von 2,39 Promille. Aus diesem Grunde wurde eine Blutprobenentnahme veranlasst. Da der 69jährige seinen Führerschein unlängst in amtliche Verwahrung geben musste, wurden entsprechende Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland


https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell