Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Diepholz

21.09.2019 – 17:10

Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: Pressemeldung der PI Diepholz vom 21.09.2019

Diepholz (ots)

PI Diepholz

   - keine Presserelvanten Meldungen - 

Hinsichtlich des Großmarktes Diepholz kam es im Laufe der Nacht zum heutigen Sonntag zu neun körperlichen Auseinandersetzungen zwischen verschiedenen Personen / Personengruppen. Desweiteren kam es zu einer Sachbeschädigung und zwei sexuellen Beleidigungen. Alle Sachverhalte wurden vonn der Polizei geschlichtet und aufgenommen sowie Strafverfahren eingeleitet gegen die beteiligten Personen.

PK Syke

Einbruchdiebstahl in Syke OT Heiligenfelde - Zeugenaufruf In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es in der Hannoverschen Straße in Syke Ortsteil Heiligenfelde zu einem Einbruch in ein dortiges Bauunternehmen. Der bislang unbekannte Täter verschaffte sich Zutritt zu dem Gebäude und durchsuchte dieses. Entwendet wurde nach bisherigen Ermittlungen nichts. Gegen 03:58 Uhr wurde im Nahbereich des Bauunternehmens ein Fahrzeug gesehen, welches die Kennzeichen abgeklebt hatte. Wer kann Hinweise zu dem Fahrzeug oder den Umständen der Tat geben? Zeugen melden sich bitte unter der 04242/9690.

Wohnungseinbruchdiebstahl in Bassum Bislang unbekannte Täter hebeln in der Zeit von Freitag 18:30 bis Samstag 02:35 Uhr in der Straße Zum Tierpark in Bassum eine Terrassentür eines Einfamilienhauses auf und gelangen so ins Innere. Sämtliche Räumlichkeiten werden durchsucht und ein Portemonnaie und Reisekoffer entwendet. Der Schaden beläuft sich auf 2000 Euro.

PK Sulingen

1. Trunkenheitsfahrt/ Einfluss von Betäubungsmitteln Am 21.09.19 um 03:25 Uhr kontrollierten Beamte des PK Sulingen den Pkw eines amtsbekannten Sulingers. Dieser war in der jüngsten Zeit wiederholt bei Fahrten unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln aufgefallen. Auch im Rahmen dieser Kontrolle konnte dem 22jährigen Fahrzeughalter, der wiederum am Steuer saß, der vorherige Konsum von Betäubungsmitteln nachgewiesen werden. Zusätzlich stand er erheblich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke: Ein durchgeführter Alcotest ergab 1,63 Promille. Es wurde ein erneutes Strafverfahren eingeleitet. Nach der Entnahme einer Blutprobe wurde dem Mann die Weiterfahrt untersagt. Er wird eine geraume Zeit auf sein Fahrzeug verzichten müssen.

2. Sachbeschädigung - DRK Ortsverein Sulingen In der Zeit Nacht von Montag, 16.09.19, auf Dienstag, 17.09.19, beschädigte ein unbekannter Täter mutmaßlich mit einer Glasflasche die eingelassene Glasscheibe der Eingangstür zum DRK-Shop in der Südstraße in Sulingen. Zeugen des Vorfalles mögen sich bitte telefonisch mit der Polizei Sulingen, Tel.: 04271/949-0, in Verbindung setzen.

PK Weyhe

Zeugen gesucht! Mehrere Pkw-Aufbrüche im Ortsgebiet Brinkum

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es in der Bremer Straße zu einem Diebstahl aus einem Kia. Eine Fahrzeugscheibe wurde hierbei gewaltsam geöffnet und aus dem Innenraum ein mobiles Navigationsgerät entwendet. In der folgenden Nacht von Freitag auf Samstag kam es zu zwei weiteren Pkw-Aufbrüchen. Im Ortsgebiet Brinkum sind durch einen bislang unbekannten Täter zwei Autos gewaltsam geöffnet worden. Sachdienliche Hinweise zu einem möglichen Täter nimmt die Polizei in Weyhe (0421/80660) entgegen.

Schaden insgesamt: ca. 500 Euro

Falls weitere, presserelevante Meldungen eingehen, werden diese unverzüglich nachgereicht.

PI Diepholz Jaschek, POK --- WDL ---

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz