Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Verkehrsunfall in Lemwerder +++ Zwei Personen leicht verletzt

Delmenhorst (ots)

Am Donnerstag, 13. Januar 2022, wurden zwei Personen bei einem Verkehrsunfall auf der Stedinger Straße in Lemwerder leicht verletzt.

Gegen 8:25 Uhr bog eine 38-Jährige aus Lemwerder mit ihrem Pkw von der Niedersachsenstraße kommend in die Stedinger Straße ein. Dabei übersah sie eine vorfahrtsberechtigte, 27-jährige Pkw-Fahrerin, ebenfalls aus Lemwerder, welche die Stedinger Straße ortsauswärts befuhr.

Beide Frauen wurden bei dem darauffolgenden Zusammenstoß leicht verletzt.

Die Fahrzeuge waren im Anschluss nicht weiter fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden in einer Höhe von etwa 27.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Ricarda von Seggern
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 18.05.2022 – 01:00

    Entwicklungsministerin schmiedet auf G-7-Treffen "Bündnis für Ernährungssicherheit"

    Osnabrück (ots) - Entwicklungsministerin schmiedet auf G-7-Treffen "Bündnis für Ernährungssicherheit" Svenja Schulze: "Hungersnöte, weil Putin Hunger als Waffe einsetzt" - Hoffnung auf Zusammenrücken der G 7 Osnabrück. Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) hat einen globalen Anti-Hunger-Pakt angekündigt, der auf dem G-7-Entwicklungsministertreffen ...

  • 18.05.2022 – 01:00

    DGB: Trotz Kriegs und Inflation Zukunftsaufgaben nicht vernachlässigen

    Osnabrück (ots) - DGB: Trotz Kriegs und Inflation Zukunftsaufgaben nicht vernachlässigen Vorstandsmitglied Körzell fordert Offensive für ökologischen und digitalen Wandel Osnabrück. Angesichts der Herausforderungen durch den Krieg in der Ukraine und die hohe Inflation mahnt der Deutsche Gewerkschaftsbund, Zukunftsaufgaben dürften nicht in Vergessenheit geraten. ...

  • 17.05.2022 – 23:14

    YPO ernennt Dharsono Hartono zum Preisträger des Global Impact Award 2022

    New York (ots/PRNewswire) - Heute gab YPO, die globale Gemeinschaft von mehr als 30.000 Führungskräften in 142 Ländern, bekannt, dass Dharsono Hartono, CEO von PT Rimba Makmur Utama (RMU), der Empfänger des Global Impact Award 2022 der Organisation ist. PT Rimba Makmur Utama verwaltet The Katingan Mentaya Project, das sich für die Verringerung der Entwaldung und ...

Weitere Storys aus Delmenhorst
Weitere Storys aus Delmenhorst
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
  • 13.01.2022 – 11:54

    POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

    Delmenhorst (ots) - Am Mittwoch, 12. Januar 2022, wurde eine Person bei einem Verkehrsunfall auf der "Friedrich-Ebert-Allee" in Delmenhorst leicht verletzt. Ein 34-jähriger Pkw-Fahrer aus Delmenhorst beabsichtigte gegen 15:30 Uhr die "Friedrich-Ebert-Allee" von der Wittekindstraße kommend in Richtung Bahnhof zu überqueren. Währenddessen befuhr ein 48-Jähriger aus ...

  • 13.01.2022 – 10:47

    POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Sachbeschädigung durch Graffiti in Nordenham +++ Zeugen gesucht

    Delmenhorst (ots) - In der Zeit von Dienstag, 11. Januar 2022, 16:00 Uhr, bis Mittwoch, 12. Januar 2022, 7:30 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter durch das Anbringen diverser Graffiti die Fassade der Grundschule Atens in der Lübbenstraße. Außerdem wurde ein Mülleimer auf dem Schulgelände mit Farbe beschmiert. Die Höhe des Sachschadens wird auf 1000 Euro ...

  • 13.01.2022 – 10:43

    POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Zwei Personen bei Verkehrsunfall leicht verletzt

    Delmenhorst (ots) - Am Mittwoch, 12. Januar 2022, wurden zwei Personen bei einem Verkehrsunfall auf der Dwoberger Straße in Delmenhorst leicht verletzt. Gegen 13:00 Uhr befuhr ein 61-Jähriger aus Delmenhorst mit einem Golf die Dwoberger Straße in Richtung Oldenburger Straße. Eine nachfolgende, 37-jährige Pkw-Fahrerin übersah, dass der vorausfahrende 61-Jährige ...