Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

27.11.2019 – 12:53

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Unbesetzter Pkw rollt in Brake aus Parklücke gegen Pkw +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots)

Ein nicht ordnungsgemäß gesicherter Pkw rollte am Dienstag, 26. November 2019, in der Ulmenstraße gegen einen Pkw und verursachte so Sachschaden.

Der unbesetzte silberfarbene Nissan rollte zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr langsam aus einer Parklücke auf dem Parkplatz einer Apotheke und stieß gegen einen roten Nissan einer 70-Jährigen aus Elsfleth, die ihren Pkw zuvor ordnungsgemäß in Höhe des dortigen Schulhofs am Fahrbahnrand abgestellt hatte.

Der Fahrer des silberfarbenen Nissans stieg anschließend in den Pkw und verließ unerlaubt die Unfallstelle. Dank aufmerksamer Zeugen konnten Hinweise zum Verursacher erlangt werden. Der entstandene Sachschaden am Pkw der Elsfletherin wurde auf etwa 500 Euro geschätzt.

Weitere Zeugen, die Angaben zum Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Brake unter der Telefonnummer 04401/935-0 zu melden (1407999).

Rückfragen bitte an Daniela Seeger
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch